Kartfahren 2021

Am 05.11.2021war es endlich wieder soweit. Nach coronabedingter Pause fand das jährliche Kartfahren der Freiwilligen Feuerwehr Buchendorf wieder statt. In Fahrgemeinschaften ging es für einen Teil der Mannschaft nach Bergkirchen in den Kartpalast. Dort durften wir nach einer kurzen Einweisung 30 Minuten lang die Strecke unsicher machen. Vom heißen Rennduell bis zur Genussfahrt war alles dabei. Erster wurde dieses Jahr Martin.

Nach dem aufregenden Rennen ließen wir den Abend bei Burgern und Pommes gemütlich ausklingen. Wir freuen uns auf nächstes Jahr.